Zur Aufnahme in eine Gruppe muss montags in der Zeit zwischen 16 Uhr und 17 Uhr im Foyer der Schwimmhalle bei Frau Hilde Bougé ein Vorschwimmtermin vereinbart werden.

Ziel ist das Erlernen aller Schwimmarten. Bei Begabung erfolgt eine gezielte Förderung des Schwimmens in einer betreuten Gruppe. Spiel und Spaß kommen auch nicht zu kurz. Wenn ein Wechsel in die Wettkampfmannschaft möglich und gewünscht ist ändern sich die Trainingszeiten. Diese werden den Kindern dann schriftlich mitgegeben und wir bitten Sie mit uns in einer der Trainingsstunden Kontakt aufzunehmen um eine Sachen besprechen zu können.

Ebenfalls ist es nach Rücksprache mit der Breitensportwartin oder dem Technischen Leiter möglich, an einem Probetraining teilzunehmen. Dies ist aus versicherungstechnischen Gründen max. zwei Mal möglich. Dann ist ein Antrag auf Mitgliedschaft zu stellen. Grundsätzlich ist mit dem Aufnahmeantrag eine Einzugermächtigung für den Mitgliedsbeitrag auszustellen.

Anmeldungsvordrucke zum Dowloaden