Aufstiegsturnier der Stolberger Herrenmannschaft

In letzter Sekunde gelang es Lothar Kirschfink beim Bürgermeister die Zusage für die Hallennutzung zu erwirken, so dass der SSV am Montagabend schließlich doch noch den Zuschlag für die Ausrichtung des Verbandsliga-Aufstiegsturniers bekommen konnte.
Das VL-Aufstiegsturnier wird somit am Samstag, den 22. August 2009 ab 10 Uhr in der Schwimmhalle Glashütter Weiher stattfinden.
In drei vollständigen Spielen von 4x8 Minuten werden die Herrenmannschaften des SV Stolberg, des SV Dortmund-Derne, des TV Vreden und des SV-Sterkrade gegeneinander antreten.

Dabei sieht der Spielplan wie folgt aus:

10:00 Uhr Turnierbesprechung

1. 10:15 Uhr SV Stolberg - SV Sterkrade
2. ca. 11:45 Uhr SV Dortm.-Derne - TV Vreden

3. 13:45 Uhr SV Stolberg - TV Vreden
4. ca. 15:00 Uhr Sterkrade - Dortm-Derne

5. 17:00 Uhr SV Stolberg - Dortm, -Derne
6. ca. 18:15 Uhr SV Sterkrade - TV Vreden

Von den vier teilnehmenden Mannschaften werden dann in der Saison 2009/10 drei Teams direkt in die Verbandsliga aufsteigen. Ohne übertriebenen Optimismus können wir deshalb davon ausgehen, dass ein Aufstieg unserer Wasserball-Herren wohl sehr wahrscheinlich ist.
Deshalb wäre es schön, wenn wir viele Zuschauer in der Halle begrüßen könnten, da es sich sicherlich um ein sehenswertes Event handelt, dass wir so schnell nicht mehr geboten bekommen! Für das leibliche Wohl soll mit Getränken und einer Cafeteria gesorgt werden.

Noch eine weitere gute Nachricht, die der Popularität des Wasserballsport in unserer Region bestimmt sehr zuträglich sein wird, ist die Mitteilung, dass uns am nächsten Freitag, dem 07. August, während des Trainings ein Kamerateam des neuen Lokalsenders „Center-TV“ filmen wird, dessen Aufnahmen zusammen mit einem Studiointerview im Rahmen einer Reportage rund um den Wassersport im Raum Aachen ausgestrahlt werden wird.