Stolberger Schwimmverein holt einen Fünfkampf-Jahrgangspokal in Übach-Palenberg.

Am Fünfkampf in Übach-Palenberg nahmen neben dem Stolberger Schwimmverein 7 weitere Vereine aus dem Schwimmbezirk Aachen und jeweils 1 Verein aus Köln, Siegburg und Mönchengladbach teil. 372 Aktive starteten bei diesem Wettkampf insgesamt 1540mal. Der Stolberger Schwimmverein war mit 7 Aktiven vertreten, die 35mal antraten. Das Besondere an diesem Wettkampf war, dass in allen Schwimmlagen 100m-Strecken absolviert werden mussten sowie 200m Lagen unterteilt in 50m Delphin, Rücken, Brust und Kraul. Für die meisten Stolberger war es das erste Mal, dass sie so viele Disziplinen bei einem Wettkampf schwammen. Es war besonders erfreulich, dass Nina Klos den 5.Kampf-Jahrgangspokal gewann, obwohl es anfangs nicht so gut lief. Nina wurde 1. über 100m Delphin und 200m Lagen, 2. über 100m Rücken, 3. über 100m Freistil und 7. über 100m Brust. Es ist schon etwas Besonderes, wenn die 10-12 Jahre alten Schwimmerinnen und Schwimmer es schaffen, unter Wettkampfbedingungen alle Disziplinen über eine für sie lange Strecke zu schwimmen. Die meisten erreichten einen Platz im Mittelfeld von bis zu 18 Teilnehmern je Jahrgang. Für den Stolberger Schwimmverein starteten außerdem: Franziska Wagemann, Katharina Otto, Simon Gussen, Thomas Schulte, Christian und Johannes Schmitz

Mannschaft - Fünfkampf Übach