2 Schwimmerinnen vertraten den Stolberger Schwimmverein bei den BZM Lange Strecke in Eschweiler

Am 6. und 7 . März 2010 richtete der SC Delphin Eschweiler die Bezirks-, Bezirksjahrgangs- und Master-Meisterschaften 2010 „Lange Strecke“ aus. Aus dem Schwimmbezirk Aachen nahmen 14 Vereine mit 192 Aktiven teil. Es wurden 400m Lagen, sowie 800m und 1.500m Freistil geschwommen. Da durch den Schwimmbezirk Pflichtzeiten vorgegeben waren, waren nur die Schnellsten am Start, um den Titel des/der Bezirksmeisters/in bzw. Bezirksjahrgangsmeisters/in des Jahres 2010 zu erringen. Für den Stolberger Schwimmverein schwammen Alisha Abels und Nina Klos. Nina Klos kam als einzige in ihrem Jahrgang über 2 Strecken unter die ersten Drei. Sie wurde über 400m Lagen und 800m Freistil jeweils Bezirksvizemeisterin in ihrem Jahrgang. Alsiha Abels, die zum ersten Mal teilnahm, wurde 8. in ihrem Jahrgang und schwamm eine deutlich bessere Zeit, als sie vorher erreicht hatte. Mit einer deutlichen Verbesserung ihrer Zeiten meldete sich Nina ebenfalls wieder in die Medaillenränge zurück. Langsam zeigt die Aufbauarbeit nach der langen Schließung der Schwimmhalle Erfolge. Es ist beachtlich, dass die Beiden durch ihre Platzierungen den Stolberger Schwimmverein auf den 9. Platz im Medaillenspiegel brachten, da nur Hansa Simmerath mit einer kleineren Mannschaft angetreten war. Alle anderen Mannschaften hatten zwischen 6 und 35 Aktive, deren Platzierungen im Medaillenspiegel gewertet wurden.